Erste VDI Autonomous Driving Challenge 2020 – Rückblick

Am 13. März war Zielpuls Jurymitglied und Partner des erstmals veranstalteten Hochschulwettbewerbs „VDI Autonomous Driving Challenge 2020“. Der vom VDI Bezirksverein München, Ober- und Niederbayern ausgerichtete Wettbewerb ermöglichte es Studentinnen und Studenten im Zukunftsfeld des autonomen Fahrens Erfahrung zu sammeln. Dabei konnten die Studententeams demonstrieren, welches Potenzial in autonomen Modellautos stecken kann. Unter Leitung von Prof. Dr. Markus Krug (Hochschule München) bewerteten die Jurymitglieder Markus Frey (Zielpuls), Dr. Eric Wahl (Porsche), Dr. Daniel Kürschner (AVL S&F), Dominik Reif (Schäffler) und Prof. Dr. habil. Alfred Schöttl (HS München) die vorgestellten Konzepte.

Continue reading

Zielpuls unterstützt neuen Münchner Hochschulwettbewerb: VDI Autonomous Driving Challenge 2020

Zielpuls ist Partner des neu ausgerichteten Hochschulwettbewerbs „VDI Autonomous Driving Challenge 2020“. Der vom VDI Bezirksverein München, Ober- und Niederbayern ausgerichtete Wettbewerb ermöglicht es Studentinnen und Studenten im Zukunftsfeld des autonomen Fahrens Erfahrung zu sammeln und vor einer Jury zu demonstrieren, welches Potenzial in autonomen Modellautos stecken kann. Die Challenge steht unter dem Motto „Get connected“. Denn besonderes Augenmerk liegt, neben der Betrachtung von eigenständigen Ein- und Ausparkfunktionen sowie dem Fahren auf Zeit, auf der Vernetzung der Fahrzeuge untereinander.

Continue reading