Viertes interaktives Techemistry Event am 21. Juni 2018

7.6.2018

Zielpuls | News | Termine | Viertes interaktives Techemistry Event am 21. Juni 2018

“Wie gelingt Digitalisierung in der chemischen Industrie?” Zielpuls veranstaltet bereits zum vierten Mal das interaktive Techemistry Event. Erneut findet die Veranstaltung in Kooperation mit der Chemie-Cluster Bayern GmbH statt. Interessenten aus den Bereichen Chemie, Pharma, Medizintechnik und Innovation laden wir hierzu ganz herzlich ein.

Wir freuen uns über Referenten der Firmen InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Wacker Chemie AG, Biomax Informatics AG (NEU!), Kanzlei Rack (NEU!) sowie des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO gewinnen.

Lernen Sie, wie Sie Ihr Digitalisierungsprojekt strukturiert zum Erfolg führen und freuen Sie sich auf eine Netzwerkveranstaltung mit individuellem Mehrwert für jeden Teilnehmer.

Zum Ausklang des Abends gewähren wir Einblicke in das Zielpuls Innovation Lab. Neben dem Austausch mit Zielpuls-Experten zu den Themen 3D-Druck, Augmented Reality, Internet of Things, Artificial Intelligence, und Machine Learning können Sie neue Technologien selbst ausprobieren.

Die Einladung mit detaillierter Agenda zu unserem Vierten Techemistry Event finden Sie hier!

Termin: 21. Juni 2018

Teilnahmegebühr:
180,00 € zzgl. USt regulär
140,00 € zzgl. USt für Mitglieder des Chemie-Clusters Bayern
Mittag- und Abendessen inklusive

Veranstaltungsort:
Zielpuls GmbH (3. OG)
Domagkstr. 14
80807 München

Für Ihre Anmeldung kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Andreas Becker.