Security Architektur Experte (all genders)

Zielpuls | Karriere | Security Architektur Experte (all genders)
Munich, Wolfsburg, Hannover
ab sofort

Security Architektur Experte (all genders)

Lust auf neueste Technologien, spannende Projekte und ein tolles Team, das dich gerne in seiner Mitte willkommen heißt? Perfekt. Dann bereichere unser Team!

Zielpuls ist Teil der Accenture Gruppe. Unser Business ist die technologieorientierte Unternehmensberatung. Wir bilden die Brücke zwischen strategischer Beratung und technischen Dienstleistern. Gemeinsam steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kund*innen und weisen ihnen durch die Planung und Entwicklung technologischer Gesamtlösungen den Weg ins digitale Zeitalter.

Dein Job bei Zielpuls ist unbefristet und du wirst in Zukunft viel bewegen. Ein Coach begleitet dich persönlich und individuell bei deinem Start. Unsere Zielpuls-interne „Technik und Menschen Akademie“ macht dich fit für den Projekteinsatz und deine persönliche Weiterentwicklung. Die Zielpuls-Bande steht für ein offenes und freundliches Miteinander, flache Hierarchien, mobiles Arbeiten, flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, zahlreiche Events uvm.

Du willst wissen wie es ist, als Berater*in bei der Technologieberatung Zielpuls zu arbeiten?

Hier die Aufklärung! Überlebenstipps für Berater

Aufgaben am Puls der Zeit

  • Du entwickelst ganzheitliche Security-Konzepte und -Architekturen in Bezug auf die Vorstellungen unserer Kund*innen hinsichtlich Qualität, Zeit und Kosten

  • Des Weiteren beobachtest du die aktuellen Entwicklungen vor allem im Bereich der Automotive Cyber Security und pflegst ein Netzwerk mit internen sowie externen Stakeholdern

  • Du zeigst unseren Kund*innen verschiedene Lösungsoptionen und deren Implikationen auf und schneidest deine Kommunikation dabei auf den Wissensstand deines Gegenübers zu. Dabei entwickelst du Security-Architektur-Konzepte unter Berücksichtigung technischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte sowie der Projekt- und Produktstrategie

  • Bei immer vernetzter und komplexer werdenden Fahrzeug-Funktionen sowie zukünftigen E/E-Architekturen behältst du die die Security-Anforderungen im Blick, auch über verschiedene Entwicklungsbereiche hinweg

  • Du beobachtest, verprobst und bewertest neue Technologien mit Fokus auf Security. Dein Wissen lässt du direkt in die Projekte einfließen und machst Zielpuls zum Vorreiter in Sachen Automotive Security Technologietrends

Dein Profil bringt uns ans Ziel

  • Du hast dein Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik, Robotik, Mathematik, der Ingenieurs- und Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich des Systems Engineerings: u.a. Requirement Engineering, Architecture Design, Funktionsentwicklung oder System-Integration

  • Kenntnisse der E/E-Architektur und Embedded-SW im Automotive Umfeld mit Erfahrungen bezüglich AUTOSAR Architektur, -Tools und Konfigurationsmethoden sowie Kenntnisse im Security Engineering und in Security Techniken

  • Erfahrung mit verschiedenen Kommunikationstechnologien (z.B. Automotive Ethernet [SOME/IP], CAN-FD, FlexRay, LIN) sind ein Plus

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift vervollständigen dein Profil

Dein Kontakt

Du hast Fragen? Dann wende dich an deine Recruiterin Michaela Schießl per E-Mail an michaela.schiessl@zielpuls.com oder telefonisch unter 089 5404248-31.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Online-Formular.

Ist Ihr Interesse geweckt? Ihre Ansprechpartnerinnen für Fragen & Bewerbungen:

Maja Kühl und Michaela Schießl

E: recruiting@zielpuls.com

Jetzt bewerben
Diese Stellenanzeige
Teilen
Senden

Zielpuls ist für mich besonders, weil sich hier Spaß und höchst professionelles Arbeiten nicht ausschließen. Gerade durch die abwechslungsreiche Projektarbeit steht man vor immer neuen Herausforderungen und entwickelt sich stetig mit ihnen weiter.

Ich habe die Möglichkeit ein wachsendes Unternehmen mitzugestalten und meine Ideen und Vorstellungen jederzeit einzubringen!

Florian Lux, Principal in München