Andrea Hummel und der Traum vom eigenen Café

Zielpuls | Andrea Hummel und der Traum vom eigenen Café

Von der Technologieberatung zum "Isarfräulein"

Drei spannende und lehrreiche Jahre bei Zielpuls lagen hinter Andrea, als sie sich Anfang 2015 dafür entschloss einen kompletten neuen Weg einzuschlagen.

Andrea war bei Zielpuls für den Bereich Marketing & Controlling zuständig und liebte neuen Herausforderungen, ihre Kollegen und das gesamten Arbeitsumfeld. Doch in ihrem Kopf spukte immer wieder der Traum vom eigenen Café herum!

„Über zehn Ecken kam ich zu einem recht heruntergewirtschafteten Kiosk, in dem ich aber das Potenzial sah, endlich meinen Traum zu verwirklichen! So kündigte ich schweren Herzens Anfang 2015 meine Stelle bei Zielpuls und begann zu renovieren. Nach drei Monaten waren wir fertig mit den Renovierungsarbeiten und ich konnte Ende Juni mein Kiosk-Café „Isarfräulein“ eröffnen. Seitdem sind schon wieder viele Jahre vergangen. Ich bin aber immer noch glücklich diesen Schritt damals gewagt zu haben, auch wenn ich immer wieder gerne an die Zeit bei Zielpuls zurückdenke!“

Andrea Hummel

Besitzerin des Cafés "Isarfräulein" & Zielpuls Alumni